Die Schweiz gegen Menschenhandel

La Suisse contre la traite des êtres humains | La Svizzera contro la tratta di esseri umani

Arbeitsausbeutung

Titel: Arbeitsausbeutung

Datum: Sonntag, 18. Oktober 2015 

Ort: Französische Kirche, Le Cap, Raum Nicolas Manuel, 1. Stock, Predigergasse 3, 3011 Bern

Zeit: 14.00 – 15.00 Uhr

Mit zwei Spielszenen aus der Aufführung des Stadttheaters Bern zum Thema «Beute Mensch» wird aufgezeigt, wie die Ausbeutung von Menschen nicht nur im Sexgewerbe, sondern auch im Gastgewerbe, in der Landwirtschaft, im Baugewerbe, im Privathaushalt oder in der Alterspflege präsent ist. Die Hintergründe dieser Ausbeutungsformen sind vielschichtig, komplex und gehören mittlerweile aufgrund der Ökonomisierung des Menschen zum Alltag.

Organisatoren: Einwohnerdienste, Migration und Fremdenpolizei (EMF) der Stadt Bern

Flyers